اخبار

IMG_2876 copy
 Oborski

Ausstellung "Iran mit der Bibel" in der St. Martin Kirche, Hannover-Anderten, Lindenstr. 1a

Diese Ausstellung, entwickelt von der Iranerseelsorge der Hannoverschen Landeskirche zeigt die Bedeutung des Persischen Reiches für die Befreiung des Volkes Gottes aus dem Exil vor 2500 Jahren bis zur Ausbreitung der christlichen Botschaft entlang der Wege der Seidenstraße. Düfte, Speisen, Musik und Tanz lassen Geschichten von Esther, Daniel, Nehemia und anderen lebendig werden und laden zum Mitmachen ein. Die Ausstellung ist bis Ende Juni in der Kirche zu den Gottesdienstzeiten zugänglich.  Eine Ausstellung zum Riechen, Schreiben und Schmecken. Ein Teppich, drei Tische und sechs Stationen führen in die Welt der Persischen Könige und ihren Bezug zur Bibel ein. Die Ausstellung kann von Gemeinden ausgeliehen werden. 

Hier gelangen Sie zu einem interaktiven Rundgang (Bitte haben Sie Geduld bis sich der Panoramafilm aufgebaut hat. Die Bilder auf den Tischen, Teppich und Einleitungstafel sind anklickbar).